Lieferprogramm

SIWO-KUL® D30

SIWO-KUL® D30 Kabel werden vor allem dort eingesetzt, wo grosse Flexibilität erforderlich ist und eine hohe Temperaturbeanspruchung vorliegt; sie werden besonders in MS-Motoren und -Generatoren verwendet um die Statorwicklungen mit dem Anschlusskasten zu verbinden. Es sind auch wichtige Elemente für Windkraftanlagen-Konverter, Transformatoren, Fotovoltaik- Umrichter, sowie andere MS/NS Leistungselektronik-Schränke. In den elektrischen Schränken ermöglichen die SIWO-KUL® D30 Kabel kleinere Querschnitte einzusetzen, Flexibilität zu gewinnen und damit kompaktere Bauweisen zu realisieren.
SIWO-KUL® D30 Kabel sind mit flexiblen Leitern der Klasse 5 aufgebaut.
Diese Produktfamilie ist in zweischichtiger Silikonisolation aufgebaut, welche speziell in Bereichen mit geringen mechanischen Beanspruchungen empfohlen ist.

© 2017 by Gerhard Hesselmann oHG